Aktuelles und Wissenswertes


26. Mai 2021

Neue Bundesförderung für effiziente Gebäude

Rund 35 Prozent der gesamtdeutschen Endenergie wird in Gebäuden verbraucht. Bis zum Jahr 2050 will die Bundesregierung einen klimaneutralen Gebäudebestand realisieren. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Bundesregierung die bisherigen Förderungen der KfW und des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für die Energieeffizienz von Gebäuden und die Nutzung erneuerbarer Wärme neu geordmehr

12. Mai 2021

+++ Deutsche Meisterschaften 2020 +++

Benjamin Supé ist neuer Deutscher Meister im Tischler- und Schreinerhandwerk. Alle Highlights des spannenden Wettbewerbs jetzt im TSD-Newsticker verfolgen.

11. Mai 2021

"Die Gute Form" - Tischlernachwuchs überzeugt mit filmreifen Leistungen

Die leerstehende Baumhüter-Industriehalle in Rheda-Wiedenbrück verwandelte sich am Wochenende in ein Filmset. Im Mittelpunkt der Handlung standen 60 angehende Tischlergesellen und -gesellinnen, die ihre Gesellenstücke im Rahmen des jährlichen Tischler-Wettbewerbes „Die Gute Form“ präsentierten. Eine Jury aus Fachkundigen, Architekten, Designern und einem Vertreter der Volksbank Bielefeld-Güterslohmehr

06. Mai 2021

Klöntür trifft auf Kickertisch / Gesellenstücke der Tischler werden bewertet. Wieder ohne Öffentlichkeit!

Ein bisschen so wie aus früheren Zeiten hat der angehende Tischlergeselle Tobias Meyer aus Versmold seine Haustür konstruiert. Er hat sich bei der Gestaltung an die sogenannte „Klöntür“ angelehnt, bei der der obere Teil aufgeklappt werden kann um mit dem Besucher zu klönen und ihn nicht unbedingt hereinbitten muss. Seine massive Eichenhaustür mit den beiden Flügelfenstern ist jedoch in der Gestaltmehr

29. April 2021

Sechs Profitipps für die Fensterplanung

Mehr als 90 Prozent der in Deutschland hergestellten Fenster werden heute individuell nach Kundenwunsch gefertigt. Größe und Material unterscheiden sich dabei ebenso wie die Farben und wichtigsten Funktionen der Fenster. Worauf Bauherren achten sollen, wissen die Profis.mehr

26. März 2021

Tischlernachwuchs beweist Talent in der Zwischenprüfung

60 Auszubildende im Tischlerhandwerk haben in den vergangenen Tagen ihr bislang Erlerntes im Rahmen ihrer Zwischenprüfung zum Besten gegeben. Dazu gehört auch traditionell eine Praktische Prüfung. mehr

10. März 2021

Geborgenheit und Nachhaltigkeit bestimmen Einrichtungstrends

Die Pandemie beeinflusst langfristig unsere Einrichtung, und so sind auch die Möbeltrends 2021 von dem Wunsch nach einem sicheren und gesunden Wohnen sowie der zunehmenden Wertschätzung von Ökologie und Nachhaltigkeit geprägt. Die Hersteller bieten neue Lösungen für das Homeoffice, viel Komfort und Smartes sowie Erholung in Bad, Wohnraum und Schlafzimmer. In der Küche wird wieder viel gekocht. Nebmehr

01. Februar 2021

Frank Grimm ist neuer Obermeister der Tischler-Innung Gütersloh / Ein Teamworker und leidenschaftlicher Tischler

Die Tischler-Innung Gütersloh hat einen neuen Obermeister: Im Rahmen einer Videokonferenz wurde Frank Grimm aus Herzebrock-Clarholz gewählt. Grimm ist Geschäftsführer und Inhaber der Tischlerei GK Design GmbH in Herzebrock-Clarholz mit 20 Mitarbeitern.mehr

01. Februar 2021

Neue Dachfenster: Viel Tageslicht in der trüben Jahreszeit

Noch bis in die 1960er Jahre eher Trockenkammer oder Abstellraum, sind Dachgeschossräume immer mehr zu beliebten Wohnräumen geworden. Mit welchen Fenstern man ein Maximum an Licht bekommt und was man dabei nicht vergessen sollte, verrät Frank Lange, Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF). mehr

11. Januar 2021

In der Corona-Krise verstärkt sich der Trend zum Cocooning

In Zeiten von Corona gewinnt eine gemütliche und komfortable Ausstattung des eigenen Zuhauses noch stärker an Bedeutung. Durch Homeoffice, Reisebeschränkungen und Veranstaltungsabsagen verbringen die meisten Menschen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden als sonst. In der Folge stellen sie ihre Einrichtung auf den Prüfstand. Die Budgets werden zugunsten der Wohnung umgeschichtet und lang gehegte Remehr

<<<Seite 1>>>